GruppenbüroGruppen

Beim Gruppenbüro spiegelt sich die Organisationsform von Abteilungen und Teams in der Besiedelung wieder. Die Raumstruktur bleibt erhalten, auch wenn sich die Teamgröße in geringem Umfang ändert. Neue Gruppenmitglieder lassen sich relativ problemlos auch räumlich in die Teamstruktur einbinden.
Gruppenbüros sind nicht selten durch Raumgliederungssysteme (Zonierung) strukturiert (zur Teilabschirmung der einzelnen Arbeitsplätze). Die Stärken des Gruppenraums liegen aber eindeutig in seinen wirtschaftlichen und organisatorischen Qualitäten. So ist das Gruppenbüro eine gute Wahl für Büros mit viel Teamarbeit und reger Kommunikation.

Arbeitsplatz: 

Raumaufteilung und ergonomische Arbeitsplatzgestaltung entsprechend den DIN-Normen (DIN 4543-1), sowie der EU-Richtlinie, der Bildschirmarbeitsverordnung für Bildschirmarbeitsplätze und dem Arbeitsschutzgesetz 7.8.96.
Die erweiterte Arbeitsfläche bietet die Möglichkeit verschiedener Arbeitsbereiche (Bildschirm-, Kommunikations-, Konzentrationsbereich).
Der individuelle Sehabstand zum Bildschirm ist möglich.
Die Arbeitsplätze sind höhenverstellbar.
Die Zonierungselemente bieten zusätzlich Sicht- und Schallschutz.
Die Anordnung der Schränke sorgt für optimalen Stauraum, ideale Ablageorganisation (sowohl bei der Arbeitsplatzablage als auch bei der Gruppenablage).

IT-Integration: 

Die Elektrifizierung erfolgt durch den Fußboden oder von der Decke zu den jeweiligen Arbeitsplätzen, diese verfügen über horizontale und vertikale Kabelkanäle.
Zugentlastung sowie Kabeldurchlässe sind in den Tischplatten incl. Verkabelung.

Ablageorgansiation: 

Rollcontainer sowie den Arbeitsplätzen zugeordnete Korpuswandschränke ermöglichen durch flexible Inneneinrichtung eine optimale Ablageorganisation.
Wo das jeweilige Schriftgut verwahrt wird, hängt im wesentlichen davon ab, wie oft der einzelne Mitarbeiter darauf zurückgreift.
Unterlagen, die täglich benötigt werden, sollten möglichst im unmittelbaren Greifraum am Arbeitsplatz aufbewahrt sein.
In die Gruppenablage gehören alle Schriftstücke, auf die die Mitglieder der Abteilung zurückgreifen müssen.

Adresse

  • Wilhelm-Frank-Str. 65
    97980 Bad Mergentheim

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Links